Schlagwort-Archive: multi channel funnels

SEO-Erfolg mit Assists richtig messen

Wenn die Messung von SEO-Erfolg doch nicht immer so verdammt kompliziert wäre! Viele machen es sich einfach und halten sich an die harten SEO-Metriken wie Sichtbarkeit im organischen Index oder mehr oder minder transparent errechnete Werte aus den SEO-Tools. Spätestens wenn aber über ein echtes Business gesprochen wird, greifen diese Werte zu kurz und es müssen andere Metriken her, um den SEO-Erfolg einschätzen zu können. In der Regel geschieht das mit Conversions (egal ob Verkäufe, Leads, Downloads) oder SEO-Umsätze.

Hinzu kommt: Das verbreitete Last-Click-Attributionsmodell (der volle Umsatz wird dem letzten Interaktionskanal zugeschlagen) greift in vielen Fällen zu kurz. Klar lohnt sich erst mal die Prüfung, ob das auf der eigenen Site auch der Fall ist. Wenn ja, dann ist gerade die Suchmaschinenoptimierung oft an der Vorbereitung von Conversionen beteiligt. Dieser Trend wird sich vor dem Hintergrund des Content-Marketing-Hypes beschleunigen. Schließlich geht es dabei darum, Nutzer frühzeitig – in der Regel in der Recherchephase – über Inhalte an die Marke heranzuführen.

Kurzum: Gerade im SEO ist es wichtig, dass man nicht nur die direkt erzielten Conversions als Maßstab für den Erfolg heranzieht, sondern vor allem auch, wie viele Conversions SEO vorbereitet hat. Weiterlesen

Attribution von Werbeerfolg – wichtig oder unwichtig?

Egal mit wem man derzeit über die Webanalyse spricht, nahezu jeder schwadroniert reflexartig darüber, wie überlegen die sogenannten Multi-Touch-Attribution gegenüber der immer noch verbreiteten Last-Click-Attribution ist. Schließlich führt die Verteilung (also Attribution) des Werbeerfolgs auf alle beteiligten Werbemittel doch zu einer weitaus sinnvolleren Einschätzung dessen, was funktioniert und was nicht. Das ist sicher richtig, aber ob sich der Aufwand die Attribution einzuführen in jedem Falle lohnt, bleibt meist undiskutiert. Gerade kleine und mittelständische Firmen sollten aber genau prüfen, ob das Thema überhaupt relevant für sie ist.

Was ist Multi-Touch Attribution?

Wenn überhaupt die Wirksamkeit von Werbemaßnahmen auf das Online-Business getrackt wird, dann meist nur so, dass der Erfolg einer Maßnahme dem letzten (Werbe-)Kontakt angerechnet wird. Dabei kann es durchaus sein, dass mehrere Werbemaßnahmen dazu beigetragen haben, dass es zu einem Abschluss kommt. Das beschränkt sich nicht nur auf Online-Maßnahmen; auch Offline-Maßnahmen können den Abschluss online beeinflussen. Denkbar ist beispielsweise folgendes Szenario aus dem B2B-Bereich: Weiterlesen

6 (für mich) neue Fakten zu Multi-Channel-Funnels in Google Analytics

Disclaimer: Das ist keine Einführung in das Thema Multi-Channel-Analyse. Einen  guten Einführungsartikel zur Multi-Channel-Analyse von Google Analytics gibt’s von Timo Aden.

Vermutlich hat sich schon jeder halbwegs ambitionierte Webanalytiker die Multi-Channel-Funnels angesehen. Ich persönlich fand das immer recht spannend, wenn auch wenig aufschlussreich, einfach weil ich nicht genau wusste, wie die Daten eigentlich zustande kommen und welche Betrachtungsweisen dem Modell zugrunde liegen. Deshalb habe ich mich vor ein paar Tagen mal hingesetzt, um die Lücken zu schließen. Neben den Dingen, die bekannt sein dürften, z.B. “Was ist ein Assist?”, bin ich vor allem auf folgende Dinge gestoßen, die mir neu waren: Weiterlesen