Schlagwort-Archive: A/B-Test

Mit A/B-Tests die interne Suche optimieren

Im E-commerce spielt die interne Suchfunktion mittlerweile eine extrem wichtige Rolle. Conversionrates in Sessions mit Suche liegen oft um ein Vielfaches höher als in Sessions ohne Suche (laut SDL im Schnitt um 270% höher).

Über die Gründe kann man nur spekulieren. Nahe liegend scheint, dass wir durch die großen Anlaufstellen im Netz – vor allem Google, YouTube und Amazon – gelernt haben, dass eine Suche oft schneller zum gewünschten Ziel führt, als eine noch so gute Navigation. Zumindest wenn die Suche gut funktioniert.

Screenshot einer Heatmap von beck-shop.de

Heatmap aus econda. Rot eingefärbt sind die Bereiche, die häufig geklickt werden. Deutlich sichtbar ist, dass die Suche sehr viel häufiger verwendet wird als die Navigation.

Trotzdem wird die Suchoptimierung von vielen Sitebetreibern sträflich vernachlässigt. Das ist nicht verwunderlich, weil es sich um ein technisch und konzeptionell anspruchsvolles Thema handelt, das oft unterschätzt wird. Meist beschränkt sich die Optimierung auf Design und Anordnung der Suchelemente (z.B. Aufbau der Suchergebnisse, Bildergröße, Button-Labels, etc.). Aber das Kernstück – der Algorithmus, der die Relevanz bestimmt – ist schwerer zu testen. Und weil das so ist, wird die Optimierung der Suchalgorithmen oft durch die Beobachtung von Einzelfällen gesteuert. Was wiederum dazu führt, dass man zwar diese vereinzelten Problemfälle löst, sich aber die Suchqualität insgesamt verschlechtern kann. Die Frage ist also: Wie können wir die Effekte von Änderungen am Suchalgorithmus quantitativ über Tests nachweisen? Darum drehen sich die folgenden Gedanken und Prozessvorschläge: Weiterlesen

Management von A/B-Tests mit Trello

Trello ist vielen bereits bekannt als sehr flexibles Tool um Task-Listen in Gruppen zu führen. Tatsächlich lässt sich Trello für so gut wie jedes Projekt einsetzen. Eine meiner Lieblingsanwendungen in letzter Zeit ist als Redaktionskalender. Ich muss gestehen, ich bin ein Riesen-Fan von Trello. Die offizielle Einführung gibt einen guten Einblick in das Tool.

Seit kurzem verwenden wir Trello auch für das Management unserer Tests in der Conversionoptimierung. Natürlich ist es kein Hexenwerk sich dafür selber ein Board zu stricken. Für diejenigen, die es sich leichter machen wollen, habe ich unseren Workflow mit den wichtigsten Listen als Anregung zusammengestellt: Weiterlesen

Raus aus der Content Marketing Tretmühle!

Disclaimer: Ich werde in diesem Artikel keine fertigen Lösungen präsentieren. Es geht mir vor allem um Denkanstöße. Wenn du also auf der Suche nach fertigen Lösungen bist, spar dir den Artikel, geh raus und genieß die Sonne!

Ein Blick auf die Themenlandschaft im Content Marketing zeigt deutlich, worauf sich viele Autoren konzentrieren: Sie diskutieren darüber, wie man Zielgruppen identifiziert, die Bedürfnisse derselben herausfindet, coole Content Ideen generiert und umsetzt. Viele Content Marketer flechten meistens noch die Analyse als Nachgedanken ein. Aber wenn wir ehrlich sind, wird die Erfolgsformel im Content Marketing oft reduziert auf „Erstelle regelmäßig eine Menge wertvolle Inhalte … warte … Erfolg!“

Wie ein Wunder ... Grafik wie aus Content Umsatz wird.

von Sidney Harris, Copyright 2007, The New Yorker

Zielsetzungen werden nur am Rande diskutiert. Ein strategischer Kardinalfehler wie bei allen Marketing-Maßnahmen. Aber sogar bei den zahlreichen taktischen Diskussionen, frage ich mich oft, ob ich in einer anderen Realität lebe, als die Mehrzahl der Content Marketing-Berater da draußen. Bestehende Einschränkungen werden zwar vordergründig anerkannt, bei der Entwicklungen von taktischen Lösungen aber wieder unterschlagen. Noch einmal kurz die größten Einschränkungen aus Sicht eines Anwenders: Weiterlesen

Guide zum A/B-Testing von Unbounce

A/B-Tests sind die vermeintlich einfachste Testvariante. Man hat zwei (oder auch mehr Varianten) und lässt diese gegeneinander antreten. Die Variante mit der höchsten Conversionrate gewinnt und alles ist super.

Leider drängen sich dann beim konkreten Setup von A/B-Test dann doch ein paar unangenehme Fragen auf. Was soll ich denn eigentlich testen? Ist die Farbe von Buttons tatsächlich so wichtig? Wann ist der Test abgeschlossen? Weiterlesen